Sie befinden sich hier: HUNDESALON / 
FELLWECHSEL Ihr Hundesalon in Meschede



  • Rasseschnitte
  • individuelle Schnitte
  • Katzenschur, entfiltzen von Knoten, Bürsten
  • professionelles Ausbürsten der Unterwolle von Hunden, Katzen und Kleintieren
  • Krallenpflege (Kürzen, Feilen, Reparatur von eingerissenen Krallen)
  • Ohrenpflege (Reinigung und fachgerechtes Zupfen der Ohrhaare)
  • Zahnpflege
  • Emmi Pet Methode zur schmerzfreien Zahnsteinentfernung ohne Narkose
  • Augenpflege, frei schneiden, Verfärbungen entfernen 
  • Waschen, Schneiden, Föhnen
  • Handtrimmen
  • Pflegeberatung für Zuhause (do it yourself)
  • Tierversuchsfreie, natürliche und hautschonende Produkte zum Mitnehmen
  • Parasitenbehandlung (ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung)
  • Natur gegen Zecken und andere Parasiten
  • EM (effektive Mikroorganismen) als Zeckenhalsband
  • Exklusive, handgearbeitete Halsbänder aus Paracord
  • FELLWECHSEL Shop (sinnvolles rund um den Hund zum Mitnehmen)
  • Wellness Massage
  • Pflege auch im Hausbesuch möglich
  •  und vieles mehr





Preisgestaltung

Liebe Kunden,

 

häufig stellt man mir die Frage am Telefon: "Was kostet es denn?"

Die Antwort darauf ist nicht immer leicht und schreckt viele Neukunden ab obwohl Sie meine Arbeit noch gar nicht kennen gelernt haben.

 

Der Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie:

 

- aktueller Pflegezustand des Fells

- Wie gut lässt sich der Hund behandeln (hat er Angst, ist er sehr zappelig, beisst er wenn ihm etwas nicht passt?)

- Wunsch des Hundehalters was gemacht werden soll

- und so weiter...

 

Dazu kommt, das ein Hundesalon auch Kosten hat, wie:

- Strom, Wasser, qualitativ hochwertige Pflegeprodukte, Arbeitszeit, Steuern, Versicherungen, Raummiete, Verbrauchsmaterial, Fortbildungen, Abnutzung der Pflegegeräte, Zeit für das Aufräumen und Desinfizieren bis der nächste Kunden behandelt werden kann und natürlich die gesamte Ausstattung des Salons.

 

Das wohl aber Wichtigste und für den Hundehalter meist gar nicht Bewusste ist, das es gelernte Hundefrisöre gibt und jene, die es sich einfach angeeignet haben. Diese Kollegen/innen arbeiten meist sehr günstig, richten aber auch nicht selten irreparable Schäden an Haut und Haar an. So scheren sie beispielsweise Hunde auf 3mm ab obwohl es sich um eine Unterwoll- oder Trimmrasse handelt, die nicht geschoren werden darf. Sie können den Kunden nicht richtig beraten. Sie empfehlen Bürsten die der Haut und dem Haartyp Ihres Hundes schaden, die das Haar brüchig, dünn und die Haut schuppig machen, u.s.w.

 

Bei mir werden Sie keinen 25,00 Euro Schnitt bekommen. Dafür aber einen liebevollen, ruhigen Umgang mit ihrem Liebling. Eine tolle Frisur mit liebe zum Detail, die gut pflegbar ist und lange hält. Und einen Hund der bei regelmäßiger Pflege im Salon, immer gut gepflegt aussieht und toll glänzt. Sie bekommen eine gute Beratung auf Sie und den Felltyp ihres Tieres abgestimmt.

 

Probieren Sie es erst aus und entscheiden Sie dann. Die Erstberatung im Salon für Neukunden ist kostenlos!!



NEU schmerzfreie, schonende Zahnsteinentfernung ohne Narkose



Neu bei uns im Salon

die Emmi Pet Methode Wirkprinzip von Zahnärzten bestätigt.

Mit moderner Ultraschall Technologie werden Bakterien getötet und Zahnstein entfernt. Die neue Technologie ist bewegungslos, geräuschlos, schmerzfrei und somit nicht angstauslösend bei der Behandlung. Eine Behandlung dauert zwischen 10-20 Minuten. Keine Schädigung der Zähne, weil nicht über Abrieb gearbeitet wird. Das spezielle Gel arbeitet in Verbindung mit dem Gerät wie folgt:

Millionen Ultraschallwellen, die im Gerät erzeugt werden, werden in das spezielle Gel übertragen, dort bilden sich ebensoviele Mikrobläschen. Diese Mikrobläschen werden in die kleinsten Spalten und Ritzen "geschleudert" und töten so Bakterien und lösen Plaque und Zahnstein ab. Je nach Beschaffenheit des Zahnsteins und der Verunreinigungen, braucht ihr Tier zwischen einer und fünf Behandlungen.

Eine Behandlung kostet € 15,00

Rechnen Sie selbst aus, was eine Zahnsteinbehandlung inkl. Narkose, beim Tierarzt kosten würde. Mal ganz abgesehen von dem Narkoserisiko, insbesondere für sehr kleine oder ältere Hunde, sind bei der Emmi Pet Methode bisher keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten bekannt. 

Gerne können Sie unsere kostenlose Beratung vor der Behandlung nutzen wenn Sie unsicher sind oder weitere Fragen haben.

 

 



Der Salon







nach oben

Muss mein Hund zum Hundefriseur?

Auch Hundefell braucht Pflege!!!

 

Der Beruf des Hundefriseur (Groomer) wird zum Teil zwar immer noch belächelt, doch wer es einmal ausprobiert hat, kommt gerne regelmäßig zur Fellpflege. Nicht umsonst erfordert der richtige Umgang mit dem Fell eine gesonderte Ausbildung. Es gibt unterschiedliche Fellarten, die unterschiedlich gepflegt werden müssen. Fell das nur geschnitten oder gezupft werden darf, Fell das zu bestimmten Zeiten gar nicht bearbeitet werden darf. Der richtige Schnitt für die richtige Rasse. Sie wollen zur Ausstellung, können das Fell aber noch nicht selber der Rasse entsprechend bearbeiten und herrichten. Fellpflege kostet viel Zeit, ist anstrengend und macht Dreck. Ihr Salon ist dafür fachgerecht eingerichtet, arbeitet sauber und schnell, der Groomer kennt die Tricks Ihr Tier bei der Behandlung ohne Zwang und Stress richtig zu halten und es nicht mit Schere oder Maschine zu verletzten. Für jede Fellart hat er das richtige Werkzeug bei der Hand, er verfügt über eine geeignete Schermaschine, die speziell für den gewerblichen Einsatz ausgelegt ist, dazu hat er die verschiedensten Scherköpfe und Aufsätze. Er hat eine spezielle Badewanne für Tiere, kennt sich mit den Produkten gut aus die für die Behandlung verwendet werden und weiß wann und wo er welches Produkt verwenden darf, er weiß was Ihrem Tier gut tut und was eben nicht. Er hat viel über das Haar, die Haut und Anatomie gelernt. All das und noch viel mehr Gründe rechtfertigen den Besuch beim Hundefriseur. Sie gehen mit Ihren Haaren ja auch zum Fachmann!







Clipper Alopezie (Sommerschur mehr schaden als nutzen?)

Was für Unterfell-lose Rassen wie Yorkshire-Terrier, Malteser oder Pudel noch kein gravierendes gesundheitliches Problem darstellen mag, ist für die Fellschnauzen mit Deck- und Unterhaar oft der Beginn einer elendigen Tragödie. Alle Jahre wieder werden immer mehr Vierbeiner zur „Sommerschur“ in den Frisörsalon expediert. „Einmal alles ab!“ lautet die Ansage der Besitzer.

Bestärkt in ihrer Entscheidung durch ebenfalls unwissende oder konfliktscheue Hundefrisöre, ist die alljährlich zunehmende Prozedur des Kurz- oder sogar Kahlscherens mittlerweile Hauptursache für die sogenannte „Clipper Alopezie“: Haarausfall und dauerhafte Schädigung des Deckhaares. 
Unzählige haarlose „Flecken“ oder nur mit vereinzelten Deckhaarbüscheln durchsetzte Unterwolle-Areale überziehen dann den Hundekörper. Verursacht durch die von Sonnenbrand verletzten Kapillaren (kleinste Blutgefäße, die die Hautschichten durchziehen), die unter der Hitzebestrahlung wie bei einer Verödung regelrecht zusammen „schmelzen“ und somit die Versorgung der Haarwurzeln in den oberen Hautschichten des Hundes nicht mehr leisten können. Die Folge: Das Fell wächst nur noch stellenweise oder gar nicht mehr nach. Der Hund ist seines natürlichen Witterungsschutzes beraubt – sommers wie winters!


Auch häufiges extremes Haarkürzen bei Rassen mit sehr langsam wachsendem Deckhaar hat zur Folge, dass die Unterwolle sehr viel schneller nachwächst und den Wuchs des Deckhaars zusätzlich behindert. Unabhängig davon, dass der einzelne Hund dadurch sein rassetypisches Aussehen verliert und stumpfes, wie Wollfilz anmutendes und Flüssigkeit aufnehmendes statt abweisendes Haar seinen Körper bedeckt, kann es zum Beispiel für Neufundländer und Landseer bedeuten, dass ihnen außerdem der natürliche Hautschutz für ihre rassetypischen Wasseraktivitäten fehlt. Das gilt auch für die Wasser liebenden Hunderassen wie Golden Retriever, Labrador und Spaniel.



Unsere vierbeinigen Kunden nach Ihrem FELLWECHSEL Besuch




































































































Über mich



Ich bin gelernte Tierarzthelferin mit 15jähriger Berufserfahrung. 2002 habe ich zusätzlich zu meinem Beruf das Hundezentrum Meschede gegründet. Seit 2004 betreibe ich den Beruf der Hundetrainerin hauptberuflich, habe die Tierarztpraxis verlassen um von nun an, dem Mensch - Hund - Team, auf eine andere Weise helfen zu können. Mein alter Beruf ließ mich aber nicht ganz los, so erschien 2006 mein erstes Buch im Cadmos Verlag "Mein Hund beim Tierarzt", 2011 folgte "Das Hunde Aktivitäts Set" im Heel Verlag.

Da ich früher in der Praxis schon viel über die richtige Pflege von Tieren gelernt und ausgeübt hatte, überlegte ich mir auch in diesem Bereich noch dazu zu lernen. Gesagt getan.... nach langer Vorbereitungszeit eröffnete ich nun am 01.07.2017 meinen eigenen Hundesalon.

Auch bei dieser Arbeit möchte ich mich ganz klar von anderen unterscheiden. In meinem Salon wird kein Tier gezwungen, angeschrien oder gar geschlagen. Mit Geduld, Ruhe und Pausen, lässt sich jedes Tier gut behandeln und kommt später immer gern in den Salon zurück, wo doch die Leckeren so gut schmecken.

Haben Sie Fragen bevor Sie einen Termin für ihr Tier vereinbaren möchten, stehe ich Ihnen hierfür gern telefonisch zur Verfügung. 

Möchten Sie den Salon gern vorher einmal anschauen? Auch kein Problem. Vereinbaren Sie hierfür einen Termin, damit ich mir genug Zeit für den Rundgang und Ihre Fragen nehmen kann.

Ich freue mich auf Ihren Anruf





Vorher Nachher Impressionen











































































FELLWECHSEL SHOP




Lakse kronch, das gesunde Leckerchen!
Pflegeprodukte für Zuhause, ohne chemische Zusätze, tierversuchsfrei






Handgefertigte Tau Leinen- und Halsbänder





Kuscheldecken zum Hammerpreis.
Handgefertigte Paracordhalsbänder, individualisierbar, Fertigung auch auf Wunsch






Extravagante Halsbänder zum kleinen Preis





Handgearbeitete Hundebetten, Einzelstücke





Accessoires für Frauchen und Herrchen oder einfach als kleines Geschenk für eure Hundefreunde





Badebomben (vom Mescheder Apotheker) hergestellt, für ein entspanntes Zweibeiner Vollbad.
Bamboo Bowl, Näpfe aus Bambus ohne schädliche Ausdünstungen






Lustige Aufbügel - Bilder für die kleinen Hundebesitzer.
Accessoires für den Vierbeiner




Hundezentrum Meschede

Daniela Hofer

Tel.: 02 91 - 5 75 39

Fax: 02 91 - 90 24 62 8

Mobil: 01 71 - 288 02 01

daniela.hofer(at)t-online.de

Anschrift Büro:

Im Schwarzen Bruch 33 a 

59872 Meschede

 

Steuernummer: 334/5040/1204

USt-IdNr. DE 24 70 15 330